Contentmanipulation
Animierter Kinofilm Ferdinand

Leistungen

Kreation & Animation

Idee: Für die Verfilmung von Ferdinand entwickelte WerkPLUS ein Werbemittel, welches den Charakter von Ferdinand widerspiegeln soll. Da er Blumen liebt, riecht Ferdinand gerne an diesen. Diese Eigenschaft sollte im Werbemittel aufgenommen werden. WerkPLUS hat das Ganze mit einer Contentmanipulation gelöst – Ferdinand riecht so stark an den Blumen, dass er den Content mit einsaugt – ein aufmerksamkeitsstarkes Werbemittel, welches den Humor des Filmes sehr gut abbildet.

Content als Animationsobjekt

Das Werbemittel wurde mittels Layern erstellt. Der Content ist ein statisches Image und dient der Illusion, dass Ferdinand selbst mit dem Seitencontent interagiert.

Zusätzlich kann man sich einen Trailer ansehen, wenn man den Button “Trailer ansehen” drückt. Eine Lightbox öffnet sich über dem Werbemittel und spielt Ausschnitte des Trailers ab.

VIDEO

Haben wir Ihr Interesse geweckt?